*** Beware of the Sabberfaktor! ***

 



 

 

Manoranjan
shaan2.jpg

Sabberkandidaten: Sanjeev Kumar, Shammi Kapoor, Dev Kumar, Zeenat Aman
Außerdem: Paintal, Asit Sen
Wer ist schuld?

Regie: Shammi Kapoor
Produzent: F.C. Mehra
Musik: Rahul Dev Burman
Worum gehts? Der brave Constable Ratan (Sanjeev Kumar, links im Bild) marschiert am ersten Arbeitstag, nach der Versetzung in die groooooße Großstadt Bombay durchs dortige Nuttenviertel (jaja sowas gibts da!) - auch bekannt als Manoranjan-Street. Pflichtbewusst wie unser Purzelchen nun mal ist, führt er auch gleich ein paar Razzien durch und lässt einige der netten Damen + Freier aufs Revier verschleppen. Iiiiiiiiiiks! Zu doof, dass einer, der zum regelmäßigen Kundenkreis der leichten Mädchen gehört, sein eigener Vorgesetzter ist! Tja, Pech gehabt, würde meine Omi sagen, denn der arme Jetzt-Ex-Constable Ratan findet sich alsbald mittel- und arbeitslos auf genau jener Straße wieder, die ihm das Unglück beschert hat.

Dort trifft er auf die atemberaubend ansabberwürdige Nisha (Zeenat Aman), die ihn bittet, sie von ihrem häßlichen, bösartigen, zähnefletschenden, viel-zuviel-brust-raushängen-lassenden Zuhälter Balram (Dev Kumar) zu befreien. Das tut er dann auch ganz ungeniert (Schlägerei!!!) und startet als Sheru eine neue Karriere in der Manoranjan Street - ebenfalls als Zuhälter (das steht dem kleinen Bierbäuchlein nicht wirklich). All das passiert auch eher zufällig, denn eigentlich hat unser Naivchen in Nisha seine Traumfrau gefunden und sucht nur nach einem Weg, um sie vor all den bösen Männern dieser Erde zu beschützen und sie ganz zu seinem eigenen kleinen Schnuffelpups zu machen.

So heckt er gemeinsam mit Barbesitzer Dhoop Chhaon (jahuuuuu, was für ein Name!), der übrigens von Shammi Kapoor gespielt wird, den selten doofen Plan aus, sich als reicher, alter Schnösel zu verkleiden und Nisha Geld zuzuschießen (welches er ja eigentlich gar nicht hat), dafür, dass sie mit ihm nette Abende beim Kartenspielen verbringt oder so.

Naja, wie zu erwarten war, geht dabei natürlich einiges in Hose, aber schaut euch das Teil lieber selbst an...

Das sagt Mission BAS:

Eieieiei, dieser Film ist definitiv ein Sabberfilm - für Zeenat-Freaks!!!! Die Frau hat den ganzen Film über so wenig an (siehe hier, oder hier, oder hier) und sieht so toll aus (siehe da, oder da, oder da), dass einem glatt die Glubsch-Äuglein rausfallen könnten!!! Dagegen haben die männlichen Helden in diesem Streifen nicht wirklich was zu bieten... zumindest nicht äußerlich. Aber hey Leute, seit wann zählen beim Sabbern innere Werte?! Und überhaupt, was schreib ich hier eigentlich?

Shammi hat seit seinen besten Zeiten einiges an Gewicht zugelegt und ist kaum wieder zu erkennen unter seinem langen fettigen Haar und dem seltsamen Vollbart. Dev Kumar kommt als hassenswerter Fiesling daher. (Ich steh ja manchmal auf böse Buben, aber schick müssten sie schon sein!!!)

Na ja, und Sanjeev Kumar überzeugt als liebenswerter Pummelchen(-Anti)-Held - hat aber nicht wirklich das Zeug zum ultimativen Sabbermaterial.

Ansonsten: Der Film hat Witz und macht Spaß! Weitere Pluspunkte für ein paar teilweise sehr psychedelisch geile Songs (Ich liiiiiiebe diese Gitarren-im-Weltall-Deko!!!)

Allgemeine Sabberquote:

new_none.gif 30x29new_none.gif 30x29new_none.gif 30x29

Wie gesagt: Zeenat-Sabber bis zum Umfallen!!! Die Männer-Riege enttäuscht allerdings.

Errrrrrotikfaktor:

extraheiss.jpg 160x80

Es gibt ein paar äh heiße Bettszenen, oder so. Zeenat unter der Dusche!!! Und überhaupt hab ich schon erwähnt, dass sie teilweise fast nichts anhat???!!!
Außerdem spielt das ganze im Rotlichtmilieu - also schon eher was für Erwachsene, oder solche, die so tun, als wären sie welche...

Fashionwertung:

fashionwertung.jpg 70x67fashionwertung.jpg 70x67fashionwertung.jpg 70x67

Tja volle Punktzahl hätte es gegeben für Zeenats knappe Röckchen und die schicken Fummel der anderen Mädels. Allerdings muss Shashi extrem Punkte abziehen, für Shammis frosch-grünen Satin-Pyjama, Sanjeevs Poncho mit passender Kopfbedeckung im Leoparden-Look (Oh mein Gott!!!) und Sherus hässliche Nawab-Verkleidung. Schade!

GAH! Fast hätte ich dieses äh GAH! äh Kostüm (?) vergessen, welches Sanjeev im Psycho-Clip trägt. HILFEE!

Nassquote: 80% Zeenat!!! Unter der Dusche!!! Mehrmals!!!
Psychedelische Wirkung:

psychopilz.gif 55x45psychopilz.gif 55x45psychopilz.gif 55x45

Wie gesagt: Überdimensionale Gitarren im Weltall!!!!

Bilder: hier!
Mehr Reviews! Marcos Kritik