*** Beware of the Sabberfaktor! ***

 



 

 

Shaan
shaan2.jpg

Sabberkandidaten: Amitabh Bachchan, Shashi Kapoor, Zeenat Aman, Bindiya Goswami, Rakhee
Außerdem: Sunil Dutt, Kulbhushan Kharbanda und das RIESENKROKODIL
Wer ist schuld?

Regie: Ramesh Sippy
Schreiberlinge: Javed Akhtar Salim Khan
Kamera: S.M. Anwar
Musik: Rahul Dev Burman
Worum gehts? Vijay und Ravi (unser dynamisches Duo) sind Brüder und außerdem kriminell. Ihr großer Bruder (Sunil Dutt) findet das gar nicht toll - er ist nämlich ein Supercop aller erster Güte. Seine Frau (Rakhee) dagegen findet die zwei Jungs supersüß (ich mag Rahkee! Rakhee hat Geschmack!). Naja, bei ihren Betrügereien (Ablachgarantie!!!) lernen die zwei Jungs ihre Traumfrauen (Parveen Babi und Bindiya Goswami) kennen und drehen ab sofort mit den beiden ihre krummen Dinger. Letztendlich werden sie aber gefasst - vom eigenen Bruder, weil der ja ein pflichtbewusster Obercop ist. Nach einer Standpauke von Rakhee schämen sich die beiden ganz arg und werden ehrlich.
Und nein, das sind noch keine Spoiler, die Handlung kommt erst noch.
Und zwar gleich ganz dicke: Der fiese Oberbösewicht Shakaal, der am liebsten auf seiner geheimen Hauptquartier-des-Schreckens-Insel rumhängt, hats auf den großen Bruder abgesehen, weil Supercops ihm auf den Wecker gehen und immer seine tollen fiesen Pläne durchkreuzen. Also zwingt er einen feschen Zirkusscharfschützen dazu, einen Mordanschlag auszuüben.
Ob das klappt, wie man am besten an viel Kohle kommt, wenn man nur eine Spielzeugpistole und eine gruselige Brille hat, und was das Riesenkrokodil mit dem ganzen zu tun hat, müsst ihr euch schon selber anschauen!
Das sagt Mission BAS: Anschauen. Jetzt.
James Bond ohne Agenten, aber mit dem geilsten Riesenkrokodil überhaupt! Shashi und Amitabh sind erstens hinreißend, zweitens megaobercool und drittens zum Unter-den-Tisch-Kugeln lustig! Shaan nutzt jede Sekunde um Entertainment pur zu bieten. Dabei muss sich zwar bisweilen der Plot ein bissl anstrengen um nicht unterzugehen, aber die Handlung kämpft sich trotzdem tapfer durch den ganzen genialen Wahnsinn!
Und Amitabh ist sooooooooooo cool, wenn er diese Bar zerlegt.
Ansonsten: ACTION!!! EXPLOSIONEN!!!! FRAUENPOWER!!! SHASHI!!! AMITABH!!!!!
Allgemeine Sabberquote:

new_none.gif 30x29new_none.gif 30x29new_none.gif 30x29new_none.gif 30x29new_none.gif 30x29

Errrrrrotikfaktor:

extraheiss.jpg 160x80
Hab ich schon erwähnt wie heiß Amitabh ist, wenn er diese Bar zerlegt? Und wie ansabberwürdig Shashi ist? Und dass Parveen Babi mitspielt?



Fashionwertung:

fashionwertung.jpg 70x67fashionwertung.jpg 70x67fashionwertung.jpg 70x67fashionwertung.jpg 70x67fashionwertung.jpg 70x67


Unsere Jungs und Mädels sind extralecker ausgestattet ... YUMMY!

Nassquote: 40%
Psychedelische Wirkung:

psychopilz.gif 55x45psychopilz.gif 55x45psychopilz.gif 55x45psychopilz.gif 55x45psychopilz.gif 55x45


Dieser Film ist definitv bewusstseinserweiternd! Ich sag nur RIESENKROKODIL! Fahrradstunts! Amit zerlegt eine BAR!

Frauenpower:

4 von 5 kickboxenden Parveens! (Punktabzug wegen Rakhees nicht gerade frauenpoweriger Rolle)

Bilder: hier!
Mehr Reviews! Marcos Kritik
Rediff über das Kino-Re-release
Kritik bei www.brns.com
Infos zur DVD: Es gibt eine Ausgabe von Ultra - die eine ganz furchtbar miese Bildqualität hat, und eine von EROS, die ziemlich OK ist.
Beide DVDs haben aber ein Problem: Das Bild ist an den Seiten ganz fies gecroppt. Ein Beispiel? GAH!